Markt Pretzfeld in der Fränkischen Schweiz

Ehren­amt­li­che Wes­pen- und Hor­nis­sen­be­ra­tung – Ihre Chan­ce für den Naturschutz

Tau­chen Sie ein in die fas­zi­nie­ren­de Welt der Insek­ten! Die staat­li­che unte­re Natur­schutz­be­hör­de am Land­rats­amt Forch­heim sucht enga­gier­te Per­sön­lich­kei­ten, die ihre Lei­den­schaft für Natur und Land­schaft nut­zen möch­ten. Als ehren­amt­li­che/-r Wes­pen- und Hor­nis­sen­be­ra­ter/-in tra­gen Sie dazu bei, das har­mo­ni­sche Zusam­men­le­ben von Mensch und Insekt zu fördern.

Ihre Auf­ga­ben:

  • Indi­vi­du­el­le Bera­tung: Ste­hen Sie Bür­ge­rin­nen und Bür­gern mit Ihrem Wis­sen zu Wes­pen und Hor­nis­sen zur Seite.
  • Wis­sens­ver­mitt­lung: Tei­len Sie Ihre Lei­den­schaft, indem Sie Ein­bli­cke in das Ver­hal­ten und den Schutz die­ser bedeut­sa­men Haut­flüg­ler geben.
  • Sen­si­bi­li­sie­rung: Unter­stüt­zen Sie bei der Auf­klä­rung über den öko­lo­gi­schen Nut­zen von Wes­pen und Hor­nis­sen für unser Ökosystem.

Was Sie mitbringen: 

  • Lei­den­schaft für die Natur: Ihr Herz schlägt für die Schön­heit und Viel­falt unse­rer Natur.
  • Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ge­schick: Sie kön­nen vor­han­de­nes /​erlern­tes Fach­wis­sen ver­ständ­lich und empa­thisch vermitteln.
  • Ehren­amt­li­che Bereit­schaft: Ihre Zeit und Ener­gie für den Natur­schutz zu inves­tie­ren, ist für Sie selbstverständlich.

Was wir bieten: 

  • Ein­zig­ar­ti­ge Ein­bli­cke: Tau­chen Sie tief in die Welt der Insek­ten ein und erwei­tern Sie kon­ti­nu­ier­lich Ihr Wis­sen durch Schu­lun­gen und Weiterbildungen.
  • Akti­ve Natur­schutz­ge­stal­tung: Wer­den Sie Teil eines enga­gier­ten Teams und gestal­ten Sie aktiv den Natur­schutz mit, indem Sie die Akzep­tanz von Wes­pen und Hor­nis­sen fördern.
  • Auf­wands­ent­schä­di­gung und Kilo­me­ter­geld: Erhal­te Sie eine ange­mes­se­ne Ver­gü­tung für Ihre ehren­amt­li­che Tätig­keit, inklu­si­ve Kilo­me­ter­geld für Ter­mi­ne vor Ort.

Bewer­ben Sie sich jetzt und wer­den Teil unse­res Teams, um die Viel­falt der Natur zu schüt­zen und zu bewah­ren! Ihre Lei­den­schaft zählt – bewer­ben Sie sich unter naturschutz@​lra-​fo.​bayern.​de mit Anga­ben zur eige­nen Per­son und ins­be­son­de­re Moti­va­ti­on bis spä­tes­tens 29.02.2024.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum Ehren­amt fin­den Sie auf unse­rer Web­site unter www​.lra​-fo​.de/​n​a​t​u​r​s​c​h​utz -> Wes­pen & Hor­nis­sen sowie tele­fo­nisch unter 09191 86–4200/-4202 (zum Ehren­amt) oder 09191 86–4203 (fach­lich).