Informationen über die Gemeinde Bretzfeld: www.bretzfeld.de

Bretzfeld und Pretzfeld ihre feierten 2008 ihre 40jährige Freundschaft.

Anläßlich dieses Jubiläums wurden die aktivsten Gründerväter der Freundschaft von der Gemeinde Bretzfeld zu "Ehrenbretzfeldern" und von Seiten des Marktes Pretzfeld zu "Ehrenpretzfeldern" ernannt.

Viele gegenseitige Besuche festigen die Freundschaft. Besonders intensiv sind die Beziehungen zwischen den Feuerwehren, Musikvereinen und Sportvereinen. Auch viele private Freundschaften sind entstanden und werden ständig gepflegt.

Aktuelles:

2011

30. Oktober 2011

Bretzfelder Musik-Herbst, Pretzfelder Musikverein fuhr mit ca. 52 Pers. zum Bretzfelder Musik-Herbst und gab ein Konzert.

27. September 2011

Zum Schmunzeln:
Bauhofchef Erhard Keilholz vom Markt Pretzfeld hatte einen Ortstermin mit einem Mitarbeiter der Fa. Gmeiner wegen Problemen mit dem gemeindlichen Salzstreuers vereinbart. Nachdem dieser nicht rechtzeitig kam, rief er ihn an, um zu fragen, wann er denn komme. Der Mitarbeiter sagte ihm, er sei gleich da und lies sich den Weg von der Kirche zum Bauhof beschreiben. Es dauerte wieder eine Viertelstunde und Erhard Keilholz rief wieder an. Der Mitarbeiter war ganz verzweifelt und teilte mit, dass er den Bahnhof und den Bauhof einfach nicht finden könne.
Da kam unserem Bauhofchef doch merkwürdig vor und er fragte intensiver nach. Da stellte sich heraus, dass der Mann in unserer Freundschaftsgemeinde Bretzfeld in Baden- Württemberg herumgeirrt war und demzufolge auch das Navi nicht zu dem Bauhof Pretzfeld gefunden hat.
F
azit: Gründe für eine Kontaktaufnahme und Freundschaft mit Bretzfeld gäbe es auch heute wieder!


Wellness – Wochenende, Privat organisiertes Männer (8) Wellness – Wochenende in Bretzfeld


Musikfest in Bretzfeld – Unterstützung beim Bierausschank in Bretzfeld durch 2. Bgm. Walter Metzner

17. Juli 2011

Kirschenfest in Pretzfeld – Besuch aus Bretzfeld (Thomas Föhl mit ca. 63 Bretzfelder)

9.- 10. Juli 2011

Kunstausstellung mit Bretzfelder und Pretzfelder Künstler/innen im Rathaus Pretzfeld

2009

17.- 18. 10. 2009

Wanderung von 20 Bretzfelder/innen und Pretzfelder/innen auf dem "3-Seidla Weg" mit Einkehr bei den Gasthäusern Mühlhäuser, Meister, Penning, Nikl Bräu und Brennerei Haas.

19. September 2009

Jahresausflug der FFW Bretzfeld mit Einkehr beim Nikl- Bräu in Pretzfeld

22. August 2009 (Besuch"Gläsernes Dorf Sieneich)

Busfahrt mit 25 Pretzfelder/innen nach Siebeneich zum "Gläsernen Dorf". Weitere Pretzfelder/innen haben mit Privat- PkW Siebeneich besucht. Empfang und Verköstigung durch !. Bürgermeister Thomas Föhl.

28. Juli 2009

Besuch der Landfrauen Waldbach mit Vorsitzender Barbara Hammer und Uli Fröhlich. Empfang durch die Altbürgermeister Walter Zeißler und Franz Och sowie 2. Bürgermeister Walther Metzner.

18.- 23. Juli 2009 (Kirschenfest)

21 FFW-ler besuchen am 19./20. Juli das Kirschenfest und übernachten in der Turnhalle. Sie werden von Renate Glas in der ehemaligen Kinderbewahranstalt verköstigt.
Besuch des Ehrenpretzfelders Theo Pscheidl und Frau Hedwig bei Fam. Zeißler

11.12. Juli 2009 (Kilianimarkt mit Kunstausstellung)

Erfolgreiche Kunstausstellung am Kilianimarkt mit neun Bretzfelder und fünf Pretzelder Künstler/innen. Ausstellungort erstmals das neu renovierte Rathaus.

3.- 5. Juli 2009

Freiwillige Feuerwehr Bretzfeld Besuch  mit 27 Jung- FFW-lern zum 24 Stundfen Dienst mit Betreuung von Kommandant Mrkus Glas und Jugendwart Thomas Glas.

17.Mai 2009

Zum Kiritog „20 Jahre Partnerschaftsjubiläum Budaörs-Bretzfeld“
Besuch von Bürgermeisterin Rose Stark mit Mann und Ehepaar Lachmann in Bretzfeld, Betreut von 1. Bürgermeiste Föhl.

7.April 2009

VDK- OrtsverbandAdolzfurt besucht im Rahmen einer Osterbrunnenfahrt Wannbach. Empfang mit Kaffee und Kuchen durch Familie Zeißler mit Freunden. VDK- Vorsitzender von Pretzfeld, Wolfgangn Eschrich und Bürgermeisterin Rose Stark begrüßen die Bretzfelder.

4.April 2009 (Übergabe Geschenk zur Einweihung des Rathauses)

Vom Bretzfelder Bürgermeister Föhl wurde ein wertvolles Gastgeschenk in Form eines Frosches anläßlich der Rathauseinweihung in Pretzfeld übergeben. Die Sandstein- Skulptur wurde von Künstler Wolfgang Steck aus Bretzfeld gefertigt. Sie steht gut sichtbar im Eingangsbereich des Rathauses.