Erreichbarkeit der Verwaltung in der aktuellen Situation


Aufgrund der aktuellen Infektionslage ist die Verwaltung ab sofort nur per Telefon oder E-Mail zu erreichen

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die telefonische Erreichbarkeit aller Abteilungen des Rathauses ist zu den üblichen Dienstzeiten gewährleistet. Per Mail können Sie jederzeit alle Mitarbeiter und Abteilungen kontaktieren. Die Kontakte können Sie unserer Website entnehmen unter www.pretzfeld.de/buergerservice/mitarbeiter.html).

Die Verwaltung bittet die Bürger bei dringlichen Angelegenheiten, sich telefonisch mit dem zuständigen Sachbearbeiter/in in Verbindung zu setzen. Gemeinsam könne abgewogen werden, ob ein persönliches Erscheinen mit Terminvereinbarung notwendig ist. Im Rathaus ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen und es stehen Spender zur Handdesinfektion bereit. Alle Besucher müssen sich namentlich in eine Liste eingetragen, um eine mögliche Infektionskette nachzuvollziehen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Steffen Lipfert
1. Bürgermeister

 

 

Aufgrund der aktuellen Infektionslage ist die Verwaltung ab sofort nur per Telefon oder E-Mail zu erreichen

Wir suchen zum 01.09.2021 eine*n Auszubildende*n zur/zum Verwaltungsfachangestellten, Fachrichtung allgemeine innere Verwaltung des Freistaates Bayern und Kommunalverwaltung. Einstellungsvoraussetzung ist mindestens der qualifizierende Hauptschulabschluss. Die Ausbildung dauert drei Jahre und gliedert sich in einen fachtheoretischen und einen praktischen Teil. Nähere Informationen zur Ausbildung können der Homepage der Bayerischen Verwaltungsschule unter www.bvs.de, Rubrik Ausbildung Verwaltungsfachangestellte (VFA-K), entnommen werden.

Am Mittwoch, den 09. Dezember 2020 um 18:00 Uhr ist die nächste öffentliche Sitzung des Marktgemeinderates in der Turnhalle der Walter-Schottky-Grundschule in Pretzfeld, Schulstr. 14

Der Markt Pretzfeld beteiligt sich am Breitband-Förderprogramm des Freistaates Bayern gemäß "Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von gigabitfähigen Breitbandnetzen im Freistaat Bayern (Bayerische Gigabitrichtlinie – BayGibitR)".
Auf dieser Seite informieren wir Sie über den aktuellen Stand des Förderprozesses und veröffentlichen die notwendigen Dokumente.

Die Gelbe Tonne ist nun endlich da! Die Gelbe Tonne, mittlerweile Stand der Technik bei der Sammlung von Verkaufsverpackungen, ersetzt ab dem 1.1.2021 den Gelben Sack.

Flächennutzungsplan des Marktes Pretzfeld vom 10.12.2001

Integriertes städtebauliches

Entwicklungskonzept ISEK

Markt Pretzfeld

Aktueller Entwurf vom 19. September 2019